Diese Seite drucken
Donnerstag, 16 Juni 2016 18:31

OSI Schurrenhof

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am letzten Wochenende im Mai waren wir auf dem Schurrenhof zur BW-Meisterschaft. Bereits vor 2 Jahren haben wir uns hier sehr wohl gefühlt, ist ja dieses Turnier immer bestens organisiert von der Familie Lipp und ihrem Team.

Bis auf 2 Unwetter hatten wir absolutes Kaiserwetter, Paddockplätze und die Anlage waren wie immer top in Schuss, optimale Bedingungen für ein erfolgreiches Wochenende! Besonders hervorzuheben sind hier sicherlich der Sieg von Eva und Gautrekur in der Gehorsam Kür mit einer tollen Endnote von 7,51 Punkten! Villi überzeugt in diesem Jahr in den Futurity Prüfungen mit seinen jungen Hengsten.
Ljóri konnte sowohl Viergang(7,40), als auch Tölt(8,0) für sich entscheiden und begeisterte sowohl uns, als auch das Publikum. Auch Sigur schlug sich gut und kam im Fünfgang mit 7,00 Punkten auf den 2.Platz, und mit 7,50 Punkten im Tölt auf den 3.Platz. Auch in den anderen Prüfungen konnten sich unsere Pferde schön präsentieren, jedoch war die Konkurrenz sehr stark und die Pferde auch noch ein wenig müde von der Bayerischen Meisterschaft am Vorwochenende. Zum krönenden Abschluss durften Eva und Gautrekur dann aber noch im Töltpreisfinale mitreiten und schlugen sich unter den starken Mitstreitern gut und landeten mit 7,17 auf dem 3.Rang! Wie immer hatte sich die Reise gelohnt und sicher sind wir ins 2 Jahren wieder dabei auf dem Schurrenhof!

Gelesen 885 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 06 Oktober 2016 10:12
Villi Einarsson

Das Neueste von Villi Einarsson

Ähnliche Artikel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen