ARBEIT UND ZIELE - PFERDEHOF MENZINGER

Wir lernen immer weiter, besonders in Richtung klassischer Dressur und versuchen das Wissen der alten Meister mit unserem kleinen schnellen Gangpferd zu verbinden.

Gangart ist eine bestimmte Fußfolge und Rhythmus in dem die Beine des Pferdes auffußen. Egal welche Gangarten das Pferd zur Fortbewegung verwendet, egal welcher Rasse es angehört, das Grundprinzip der Anatomie eines Pferdes ist immer das Selbe.

Daher sollte ein Pferd, das einen Reiter tragen soll immer am Zügel gehen, auch im Tölt, denn es hat dann ja nur die Gangart gewechselt, nicht den Körper. Bei hohen Geschwindigkeiten wie starkem Tempo Tölt, Rennpass oder Renngalopp kann das Pferd natürlich nicht mehr durchs Genick gehen, hier sorgt die maximale Streckung für Tragkraft.

Außerdem haben wir uns bei den "Pferdeflüsterern" weitergebildet. Freilongieren, Kruppenleine und andere Übungen, um die Beziehung zwischen Mensch und Pferd zu klären, gehören daher natürlich auch in unser Training.
Grundsätzlich kann man sagen, dass wir offen für alles sind, das nicht schon von Anfang an gegen unser erworbenes Wissen spricht - diese Tatsache macht es nicht immer einfach für unsere vielen langjährigen Reitschüler.

Wir fördern und trainieren alle Reiter und Pferde, die bereit sind hart an sich zu arbeiten. Spaß soll das ganze auch machen aber eben auch für die Pferde, dabei ist es uns egal ob es sich um Sportreiter oder ambitionierte Freitzeitreiter handelt.

Pferdehof Menzinger

Villi Einarsson und Eva Menzinger
Hammersdorf 2
85656 Buch am Buchrain

Tel: 08124-909522
Villi Einarsson: 0176-72852844
Eva Menzinger: 0176-72852843

E-Mail: info@pferdehof-menzinger.de

Facebook
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen