Donnerstag, 07 Oktober 2021 21:24

Bayrische Fohlenreise / Lipperthof 2021 Empfehlung

geschrieben von

Die Bayrische Fohlenreise hat am Montag den 16.9.2021 Station in Wurz auf dem Lipperthof der Familie Reber, gemacht.

Wir sind mit unseren vier Fohlen dort hin gefahren.

Richterin war Barbara Frische, die in gewohnt freundlicher Weise alle Stuten und Fohlen bewertete und kommentierte. 

Unser Star war Ófelía von Hammersdorf, die Tochter von Orda von der Elschenau  und Sigur frá Dalbae.

Sie bekam die tolle Bewertung: Exterieur: 8,40 Charakter: 8,40 Gang: 8,20 Endnote: 8,30

Auch sehr gut war unsere Lóla von Hammersdorf, Tochter von Lipurtá von Hammersdorf und Eydur frá Halakoti.

Sie bekam folgende Bewertung: Exterieur: 8,20 Charakter: 8,30 Gang: 8,10 Endnote: 8,17

Unser Hengstfohlen Sólon von Hammersdorf, von Frökk von Hagenbuch und Sigur frá Dalbae,

bekam folgende Bewertung: Exterieur: 8,00 Charakter: 8,00 Gang: 7,90 Endnote: 7,95 

Unsere Goldrappstute Katla von Hammersdorf, Tochter von Kringla vom Birkenhof und Sigur frá Dalbae,

erreichte folgende Bewertung: Exterieur: 7,90 Charakter: 8,00 Gang: 7,80 Endnote: 7,87

 

Wir bedanken uns hiermit bei dem ganzen Team Lipperthof für die schöne Veranstaltung, sowie allen Aktiven im Bayrischen Zuchtverband des IPZV sowie dem IPZB.

Gelesen 327 mal Letzte Änderung am Freitag, 08 Oktober 2021 08:19

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Facebook
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen